• 230V Schukostecker auf 230V Schukokupplung
  • Gummischlauchleitung H07RN-F 3G2,5
  • Schutzart IP54 - spritzwassergeschützt
  • Leichte Montage/Demontage
  • Anzeige des Momentanverbrauchs - aktuelle Last in [W]
  • 1-phasiger digitaler Zähler mit 7-stelligem LC-Display
  • Inkl. FI/LS B16A 30mA

Der Zwischenzähler für 1-phasigen Wechselstrom wurde für die digitale Energiemessung bei Strömen bis zu 16 A entworfen. Die hierfür verbauten Schuko-Steckverbinder, sowie das Kunststoffgehäuse eignen sich durch ihre Robustheit auch für Einsätze im Außenbereich. Durch die einfache Handhabung lässt sich der Zähler problemlos zwischen der Stromquelle und der Zuleitung des zu überwachenden Stromkreises montieren und bei Bedarf wieder demontieren. Ein FI/LS (RCBO) sorgt für zusätzliche Absicherung der Leitung durch Begrenzung des maximal geführten Stroms, als auch für den Personenschutz im Falle eines Fehlerstroms. Der Zählerstand lässt sich bei dieser Variante zurücksetzen. Der Gesamtzählerstand ist jedoch weiterhin abrufbar.

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Details zum Zähler:

verwendetes Model: EASTRON SDM230DR mit aktueller MID Eichung
Nennspannung (Un): 230 V AC
Nennstrom (InA): 16 A
Bemessungsfehlerstrom: 30 mA
Nennfrequenz: 50 Hz
Schutzart: IP54
Schutzklasse: II
Internationaler Standard: IEC 61439 - 4  / IEC 62053 - 21 / EN 50470 - 1/3
Bemessungsisolationsspannung: 4 kV für 1 min
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit: 6 kV – 1,2 / 50 µs
Referenzstrom (Iref): 10 A
Grenzstrom (Imax): 100 A
Anlaufstrom: 0,4 % Iref
Stoßstromfestigkeit: 30x Imax für 0,01 s
Eigenenergieverbrauch: ≤ 2 W / 10 VA / Phase
Maximaler Anzeigebereich: 999999.9
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: ≤ 90 %
Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: ≤ 95 %
Betriebstemperatur: - 25 °C - + 55 °C
Lagerungstemperatur: - 40 °C - + 70 °C
Genauigkeitsklasse: 1 / B
Elektromagnetische Umgebungsklasse: E2